M.Sc. VI Betreuung einer Bachelor- oder einer Master-Thesis

 

WS1314/M.Sc.VI-Thesis-WS-13-14.pdf

WS1314/M.Sc.VI-Bachies-Thesis-Bedingungen-05-13.pdf

WS1314/M.Sc.VI-Master-Thesis-Bedingungen-05-13.pdf

 

M.Sc. V Projekt-Plattform

GHF-Ankue-V-16-Rehaforschung-2013.pdf

 

PPG-Projekt

PPGder pathologische PC-Gebrauch kann als Störung der Beziehungs- und Selbstwertregulierung, die sich in einem unkontrollierten, exzessiven PC-Gebrauch widerspiegelt, beschrieben werden. Charakteristisch für die Betroffenen ist eine Fülle von störungsbegleitenden Folgeerscheinungen wie soziale Isolation, finanzielle Schwierigkeiten und physische Probleme. In der Wissenschaft herrscht noch kein Konsens über die exakte Begriffsbestimmung, Diagnostik, Ätiologie und standardisierte Interventionsansätze. Daher wollen wir im Rahmen des Projektes verschiedene psychodiagnostische Ansätze diskutieren und analysieren. Mittelfristiges Ziel ist die Herstellung eines Konsenses zur„State-of-the-Art“ Diagnostik des PPG.

PPG-Werbung-03-13.pdf

 

Aktuelle Publikationen

Ferchow, S. & Franke, G.H. (2013). Sind Online-Spiele eine Gefahr für Studierende? Brandenburg: 14. NachwuchswissenschaftlerInnen-Konferenz, im Druck. Ferchow-PPG-NWK-14-2013.pdf

Hergert_et al._2011.pdf

Jagla_et al._2011.pdf

 

Vorträge

Franke, G.H. (12.03.2013). Pathologischer PC-/ Internetgebrauch - empirische Betrachtungen. Magdeburg: Otto-von-Guericke-Universität: Redebeitrag im Rahmen der Veranstaltung ”Kinder, Kinder – Neurobiologisches und mehr”. GHF-12-03-13-PPG.pdf

Franke, G.H., Jagla, M., Nowik, D. & Petrowski, K. (2012). Psychodiagnostische Zugänge zum pathologischen PC-/ Internetgebrauch. Heidelberg: Kongress der Deutschen Gesellschaft für Medizinische Psychologie  sowie  Bielefeld: 48. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie ghf-ppg-kurz-heidel-biele-2012.pdf

Poster

Jagla, M., Nowik, D., Jäger, S., Berth, H., Hampel, P. & Franke, G.H. (2012). Ist die Faktorenstruktur der Internetsucht-Skala in einer Stichprobe Jugendlicher und junger Erwachsener replizierbar? Bielefeld: 48. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie.  ISS_DGPs_18092012.pdf

Jagla, M., Nowik, D., Berth, H., Petrowski, K., Hampel, P. & Franke, G.H. (2012). Psychische Belastung und Stressverarbeitung bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit pathologischem PC-/ Internet-Gebrauch. Heidelberg: Kongress der Deutschen Gesellschaft für Medizinische Psychologie.  DGMP_18092012.pdf

Hergert, J., Nowik, D., Berth, H., Jagla, M. & Franke, G.H. (2012). Stehen interpersonale Probleme in Zusammenhang mit pathologischem PC-/ Internet-Gebrauch?  Heidelberg: Kongress der Deutschen Gesellschaft für Medizinische Psychologie  sowie Bielefeld: 48. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie.Poster_pathologischer PC-Internet-Gebrauch.pdf

 

 

Rückblick SoSe 2012

Projekt Psychische Belastung

SCL-Werbung-04-2013.pdf